Einsatz Nr. 012/2014 – Unwettereinsätze – Bad Nauheim, Stadtgebiet

Datum: 11. Juni 2014 um 8:05
Dauer: 7 Stunden 25 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung – H 1
Einsatzort: Bad Nauheim, Stadtgebiet
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16, MTW


Einsatzbericht:

Gegen 8:05 Uhr wurde von der Leitstelle Wetterau Vollalarm für alle Feuerwehren der Stadt Bad Nauheim ausgelöst. Es galt, nach schweren Regenfällen, mehrere Keller auszupumpen. Das Einsatzgebiet erstreckte sich über das komplette Stadtgebiet, am stärksten betroffen waren Nieder-Mörlen und die Kernstadt. Durch die Kräfte aus Nieder-Mörlen wurden mehrere Keller mit Tauchpumpen und Industriesaugern leer gepumpt. Insgesamt wurden durch die Kameraden aus Nieder-Mörlen ca. 20 Einsatzstellen abgearbeitet. Die letzen Kräfte waren gegen 15:30 Uhr wieder im Gerätehaus.