Einsatz Nr. 033/2011 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person – BAB5 Raststätte Wetterau Ost

Datum: 27. August 2011 um 12:15
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung – H KLEMM 1 Y
Einsatzort: BAB5 Raststätte Wetterau Ost
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16
Weitere Kräfte: ELW 1 – Bad Nauheim, Kreisfeuerwehrarzt, LF 10/6 – Schwalheim, LF 16/12 – Bad Nauheim, Polizeistreife, RTW, RW – Bad Nauheim


Einsatzbericht:

Vermutlich durch einen geplatzten Reifen verlor die Fahrerin eines PKW die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr mit hoher Geschwindigkeit unter einen geparkten Sattelzug. Dabei wurde die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Durch die Feuerwehrleute wurde die Frau mit Unterstützung durch den Notarzt und den ebenfalls anwesenden Kreisfeuerwehrarzt patientenorientiert aus ihrem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst zur weiteren Versorgung bzw. zum Transport in ein Krankenhaus übergeben.