Einsatz Nr. 006/2018 – Feueralarm, Rauchentwicklung in Wohnung, Person noch in Wohnung – Bad Nauheim, Ernst-Moritz-Arndt-Straße

Datum: 1. März 2018 um 19:40
Dauer: 1 Stunde 35 Minuten
Einsatzart: Feueralarm – F 2 Y
Einsatzort: Bad Nauheim, Ernst-Moritz-Arndt-Straße
Einsatzleiter: Stadtbrandinspektor
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: LF 8/6, TLF 16
Weitere Kräfte: DLA (K) – Bad Nauheim, KdoW – Bad Nauheim, LF 10/6 – Schwalheim, LF 16/12 – Bad Nauheim, LF 8/6 – Steinfurth, NEF, Polizeistreife, RTW, TSF – Rödgen


Einsatzbericht:

In einem Mehrfamilienwohnhaus hatten in einer Wohnung im EG die Rauchmelder ausgelöst und es drang Rauch aus der Wohnung. Der zuerst eingetroffene Rettungsdienst evakuiert die anderen Bewohner, in der Brandwohnung wurde noch eine Person vermisst. Ein Atemschutztrupp aus Schwalheim rettet die 89-jährige Frau aus der Wohnung, die auf einem noch brennenden Sessel saß. Der Sessel wurde abgelöscht und die Wohnung mittels Lüfter belüftet. Die Frau kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik.